Befristete Überlassung von Mitarbeitern für Regulatory Affairs

Wenn die Arbeitslast hoch ist und die Zeit knapp wird, stellt Diapharm regulatorische Expertise auch direkt vor Ort bereit: Wir überlassen Klienten bei Bedarf erfahrene Regulatory-Affairs-Mitarbeiter, um kurz- oder mittelfristige Aufgaben direkt in deren Organisation zu erledigen.

Unsere Mitarbeiter decken den gesamten Arzneimittel-Lebenszyklus ab: Von der eCTD-Erstellung und -Bewertung über die strategische Begleitung zentraler (CP), dezentraler (DCP, MRP) und nationaler Zulassungsverfahren in allen EU-Staaten bis hin zur Bearbeitung von Änderungsanzeigen / Variations und Renewals. Für Klienten bedeutet das: Diapharm hat genau den richtigen Spezialisten für Ihre Aufgabe. Solche regulatorischen Tätigkeiten im eigenen Haus erledigen zu lassen kann aus organisatorischen oder rechtlichen Gründen erforderlich sein. Manchmal steht hinter einer solchen Arbeitnehmerüberlassung auch einfach der Wunsch, etablierte und erprobte Prozesse und Kommunikationsstrukturen im Unternehmen beizubehalten.

Sprechen Sie mit uns: Wir finden die für Sie optimale Lösung!

Arbeitnehmerüberlassung bei Personalengässen

Alle regulatorischen Mitarbeiter von Diapharm sind fest bei uns angestellt und in unserem eigenen Regulatory-Affairs-Team eingebunden. Unsere Klienten haben also die Gewähr, bei einer Überlassung Mitarbeiter mit ausgewiesener Fachexpertise und mit erprobter Teamfähigkeit zu erhalten. Und sie haben die Sicherheit, das eventuelle Ausfälle des überlassenen Arbeitnehmers zu 100% von Diapharm abgefedert werden.

Vertretung für den Fall der Fälle

Zeitlich befristete Beschäftigungen auszuschreiben zieht oft erheblichen Kosten- und Zeitaufwand nach sich. Das beginnt mit der Erfordernis eines Bewerbungsverfahrens und endet noch nicht bei der Frage, ob die so gewonnen Arbeitnehmer die optimale Qualifikation ins Unternehmen bringen. Hier spielt das Personalleasing von Diapharm seine Stärke aus: Da wir unsere Mitarbeiter nur im Einzelfall an Dritte überlassen, haben Sie die Sicherheit, absolut erfahrene und qualifizierte Mitarbeiter zu erhalten. Genau dann, wenn Sie sie benötigen.

Regulatory Affairs vor Ort

Sei es in der heißen Phase einer Arzneimittelzulassung oder aufgrund von geplanten (Elternzeit, Sabbatical, ...) oder ungeplanten (Unfall, Krankheit, ...) Fehlzeiten: Falls die Personaldecke dünn wird, überstellen wir Ihnen schnell und unkompliziert Mitarbeiter aus unserem eigenen Team, die dafür sorgen, dass die Regulatory Affairs in Ihrem Unternehmen reibungslos weiterlaufen können.