Borderline- und Abgrenzungs-Fragen

Diapharm unterstützt beim Thema Marktzugang mit fachlicher Exzellenz und mit kreativen Ideen. Wir kennen die gesetzlichen Anforderungen für Nahrungsergänzungsmittel, ergänzende bilanzierte Diäten ebenso wie für Arzneimittel, Medizinprodukte und Kosmetika. Und wir kennen die Möglichkeiten, die sich daraus ergeben.

Marktzugang: Möglichkeiten und Strategien

Zu den Diapharm-Leistungen im Bereich Abgrenzung und Marktzugang zählen:

  • Analyse regulatorischer Hürden und Chancen für Human- und Veterinärarzneimittel, Nahrungsergänzungsmittel, ergänzende bilanzierte Diäten, Medizinprodukte und Kosmetika
  • Beratung in Abgrenzungsfragen
  • Beurteilung angestrebter Produktaussagen und/oder Indikationen
  • Verkehrsfähigkeitsprüfung von Rezepturen, Produktpositionierung, Werbeaussagen
  • Bewertung von Borderline-Produkten
  • Scientific Advice bei Behörden

Wir finden für Ihre Produkte die richtige Balance von Regulatory Affairs und Product Management damit unsere Klienten alle ökonomischen Möglichkeiten nutzen können. Für Nahrungsergänzungsmittel, ergänzende bilanzierte Diäten, Arzneimittel, Medizinprodukte, oder Kosmetika.

Photo:  Stefan Sandner
Dr. Stefan Sandner
Managing Partner
Photo:  Axel Turowski
Axel Turowski
Associate Director Regulatory Affairs
Aktuelles
  1. Sprechen Sie uns an!
  2. Servicetelefon: +49 (0)251 609350 
    +43 1 5321606 

  3. E-Mail: info@diapharm.com
    info@diapharm.at

  4. Anrede*

Diese Webseite nutzt Cookies

Wir nutzen Cookies zur Verbesserung des Nutzererlebnisses. Indem Sie weiter auf dieser Webseite navigieren, erklären Sie sich damit einverstanden.