OTC-Portfoliostrategie für Pharma und Healthcare

Diapharm unterstützt Unternehmen darin, sich vom Wettbewerb abzugrenzen, im OTC Produktportfolio neue Impulse zu setzen – und langfristig erfolgreich zu sein.

Der Arzneimittelmarkt unterliegt einem starken wettbewerblichen Druck - besonders im Bereich Healthcare und OTC Arzneimittel. Pharma- und Healthcare-Unternehmen sind kontinuierlich gefordert neue Produkte auf den Markt zu bringen als Line-Extender, innovatives neues OTC-Produkt oder indem ein Wirkstoff vom Rx in den OTC-Bereich geswitcht wird.

Wenn man die Märkte außerhalb der Apotheke betrachtet haben Healthcare und OTC-Produkte gegenüber der Apotheke deutlich kürzere Lebenszyklen, so dass die Produktentwicklung in diesen Märkten noch schneller erfolgen muss. Hinzu kommt, dass Indikationsgebiete, die vor wenigen Jahren kein oder kaum Bestandteil der OTC-Therapie waren, heute selbstverständlich sind und umgekehrt veraltert das ein oder andere Anwendungsgebiet, da das Anwenderpotential wegbricht.  Pharmazeutische Unternehmer sind kontinuierlich gefordert und müssen in ihrer Portfoliostrategie die richtige Lösung hierauf finden und ständig neue Produkte im Portfolio haben. Diapharm ist der Spezialist im OTC- Bereich, damit Ihr OTC-Portfolio wachsen kann.

Entwicklung neuer Produkte

Neue Produktideen für das pharmazeutisce Business Development

Für unsere Kunden erarbeiten wir nicht nur eine übergeordnete Portfoliostrategie, sondern entwickeln  gemeinsam mit ihnen konkrete, erfolgversprechende und regulatorisch umsetzbare neue OTC-Produkte. Erfolgreiche Produktentwicklungen zeichnen sich unter anderem aus durch:

  • innovative und optimierte Rezepturen
  • neue Wirkstoffe und Darreichungsformen
  • interessante belegbare Indikationsstellungen und Auslobungsmöglichkeiten
  • Schnelligkeit
  • marktfähige Herstellkosten
  • neue Konzeptideen und gezielte Switche 
  • regulatorisch durchdachte Lösungen
  • Verkehrssicherheit
  • medizinisch­wissenschaftliche Belege und Studien
  • Qualität und Produktsicherheit

Bei Bedarf suchen und vermitteln wir das passende OTC-Produkt und Entwicklungsprojekt und minimieren so die Zeit bis zum Marktstart. Und selbstverständlich decken wir auch im bestehenden OTC-Portfolio Optimierungspotenziale auf.

Die richtigen Claims und Indikationen

Um den Markterfolg zu sichern, müssen Healthcare- und OTC-Produkte über eine mittel­ bis langfristig gesicherte Verkehrsfähigkeit und eine patienten- und kundenorientierte Indikation, Auslobung oder Claim verfügen. Hier gelten für Arzneimittel, Medizinprodukte, Nahrungsergänzungsmittel und Kosmetika strenge und aus regulatorischer Perspektive unterschiedliche Anforderungen. Wir unterstützen unsere Kunden im Rahmen der Portfoliostrategie und Produktentwicklung, damit, jedes ihrer Healthcare- und OTC-Produkte ein langfristiger und strategischer Markterfolg wird. So legen wir den Grundstein für zukünftiges Wachstum.