OTC-Portfoliostrategie für Pharma und Healthcare

Diapharm unterstützt Unternehmen darin, sich vom Wettbewerb abzugrenzen, im OTC Produktportfolio neue Impulse zu setzen – und langfristig erfolgreich zu sein.

Der Arzneimittelmarkt unterliegt einem starken wettbewerblichen Druck - besonders im Bereich Healthcare und OTC Arzneimittel. Pharma- und Healthcare-Unternehmen sind kontinuierlich gefordert neue Produkte auf den Markt zu bringen als Line-Extender, innovatives neues OTC-Produkt oder indem ein Wirkstoff vom Rx in den OTC-Bereich geswitcht wird.

Wenn man die Märkte außerhalb der Apotheke betrachtet haben Healthcare und OTC-Produkte gegenüber der Apotheke deutlich kürzere Lebenszyklen, so dass die Produktentwicklung in diesen Märkten noch schneller erfolgen muss. Hinzu kommt, dass Indikationsgebiete, die vor wenigen Jahren kein oder kaum Bestandteil der OTC-Therapie waren, heute selbstverständlich sind und umgekehrt veraltert das ein oder andere Anwendungsgebiet, da das Anwenderpotential wegbricht.  Pharmazeutische Unternehmer sind kontinuierlich gefordert und müssen in ihrer Portfoliostrategie die richtige Lösung hierauf finden und ständig neue Produkte im Portfolio haben. Diapharm ist der Spezialist im OTC- Bereich, damit Ihr OTC-Portfolio wachsen kann.


Portfolioanalyse: Potenzialermittlung und Ideen

Am Anfang unserer Beratung steht eine Portfolioanalyse, bei der wir Optimierungspotenzial aufzeigen und gemeinsam mit unserem Klienten kreative und regulatorisch umsetzbare Produktideen – etwa für OTC-Arzneimittel – erarbeiten bzw. entwickeln. Bei Bedarf übernehmen wir auch die komplette Struktur- und Prozessberatung und begleiten bei der verantwortlichen Umsetzung. Wir erkennen Chancen für das Unternehmen und helfen, diese nachhaltig zu stärken. Eine Portfolioanalyse im OTC-/CHC-Bereich kann sich beziehen auf:

  • Analyse des Gesamtportfolios
  • Analyse einzelner Produkte oder Marken
  • Analyse neuer Märkte- und Vertriebskanäle
  • neue Produktideen und -entwicklungen, beispielsweise für Arzneimittel

Effizient, hochwertig und weitsichtig führen wir die Portfolioanalyse durch und decken Optimierungspotenziale auf.

Entwicklung neuer Produkte

Für unsere Kunden erarbeiten wir nicht nur eine übergeordnete Portfoliostrategie, sondern entwickeln  gemeinsam mit ihnen konkrete, erfolgversprechende und regulatorisch umsetzbare neue OTC-Produkte. Erfolgreiche Produktentwicklungen zeichnen sich unter anderem aus durch:

  • innovative und optimierte Rezepturen
  • neue Wirkstoffe und Darreichungsformen
  • interessante belegbare Indikationsstellungen und Auslobungsmöglichkeiten
  • Schnelligkeit
  • marktfähige Herstellkosten
  • neue Konzeptideen und gezielte Switche 
  • regulatorisch durchdachte Lösungen
  • Verkehrssicherheit
  • medizinisch­wissenschaftliche Belege und Studien
  • Qualität und Produktsicherheit

Bei Bedarf suchen und vermitteln wir das passende OTC-Produkt und Entwicklungsprojekt und minimieren so die Zeit bis zum Marktstart. Und selbstverständlich decken wir auch im bestehenden OTC-Portfolio Optimierungspotenziale auf.

Portfoliostrategie für Optimierungen und Neuprodukte

Diapharm unterstützt bei der Erstellung einer Portfoliostrategie, damit Unternehmen sich optimal im Consumer-Healthcare- und OTC-Markt aufstellen können. Wir tragen aktiv dazu bei, Abläufe im Unternehmen transparenter und effizienter zu gestalten. Folgende Elemente zeichnen Portfoliostrategien von Diapharm aus:

  • unabhängige Analyse und Bewertung des Portfolios 
  • Identifikation von Stärken und Schwächen
  • Darstellung des Optimierungspotenzials
  • Konzeption regulatorisch tragfähiger Produktideen
  • Entwicklung neuer Produkte
  • Aufbau von Steuerungssystemen
  • kontinuierliche Begleitung und verantwortliche Umsetzung auch vor Ort

Wir entwickeln die Portfoliostrategie von morgen – und legen damit den Grundstein für langfristiges Wachstum unserer Klienten.

 

  1. Sprechen Sie uns an!
  2. Servicetelefon: +43 1 5321606 

  3. E-Mail: info@diapharm.com

  4. Anrede*

Diese Webseite nutzt Cookies

Wir nutzen Cookies zur Verbesserung des Nutzererlebnisses. Indem Sie weiter auf dieser Webseite navigieren, erklären Sie sich damit einverstanden.