Jahrestagung Nahrungsergänzungsmittel

| Frankfurt
Euroforum

Mit einem Impulsvortrag stellt Dr. Stefan Sandner auf der 15. Jahrestagung Nahrungsergänzungsmittel die "Grenzsituation Arzneimittel - Lebensmittel" dar. Der Diapharm-Gründer diskutiert im Anschluss mit den Tagungsteilnehmern die Möglichkeiten für Unternehmen, sich in diesem Grenzbereich zu positionieren und langfristig erfolgreich zu sein.

Auf dem "Familientreffen der Nahrungsergänzungsmittel-Branche" sprechen rund 150 Vertreter von Wirtschaft, Behörden und Wissenschaft über die neuesten Trends. Das Spektrum reicht von der "Revision des Diätrechts aus Sicht der Überwachung" bis hin zu "Nahrungsergänzungsmitteln und nicht zugelassenen Arzneimitteln als Dopingquellen für den Freizeit- und Spitzensport". Einen besonderen Schwerpunkt bildet in diesem Jahr der Blick auf die europäischen Nachbarn Bulgarien, England, Frankreich, Polen und die Schweiz.

Der Konferenz-Veranstalter Euroforum hat insgesamt 17 renommierte Referenten aus Industrie, Überwachung, Wissenschaft und Beratung eingeladen, ihr Know-how mit den Tagungsteilnehmern zu teilen. Flankierend zur Jahrestagung findet eine begleitende Ausstellung statt.

Weitere Informationen und Anmeldung

Kontakt:
Diapharm GmbH & Co. KG
Dr. Stefan Sandner
Telefon: +49 (0)251 60935-0
E-Mail

Weiterempfehlen