Nahrungsergänzungsmittel: Idee, Rezeptur, Health Claim, FSMP

Herstellern von Nahrungsergänzungsmitteln (NEM), diätetischen Lebensmitteln bzw. Speziallebensmitteln (Food for Special Medical Puproses; FSMP) und von so genannten Borderline-Produkten – also Produkten auf der Grenze zwischen den Produktkategorien Lebensmittel, Medizinprodukt und Arzneimittel – stehen wir mit fachlicher Kompetenz zur Seite.

Verkehrsfähigkeit prüfen und sichern

NEM und Speziallebensmittel unterliegen einer Vielzahl von Gesetzen und Verordnungen. Wir bewahren den Überblick, prüfen die Verkehrsfähigkeit von Rezepturen und Inhaltsstoffen und beraten Hersteller in Abgrenzungsfragen. Wir stellen sicher, dass Auslobungstexte den Anforderungen entsprechen und übernehmen die Packmittelprüfung. Falls einmal Auseinandersetzungen drohen, so stehen wir unseren Klienten selbstverständlich auch in Wettbewerbsverfahren oder bei behördlichen Beanstandungen mit Erfahrung und regulatorischer Sachkenntnis zur Seite.

Speziallebensmittel FSMP

Die Verkehrsfähigkeit von Foods for Special Medical Purposes (FSMPs) und insbesondere von Ergänzenden bilanzierten Diäten (EbD) ist durch die Verordnungen (EU) 609/2013 und (EU) 2016/128 gesichert worden. Die neuen Regelungen haben jedoch auch einige Neuerungen mit sich gebracht. So muss der Inverkehrbringer nun häufig ein FSMP Dossier / EbD Dossier nach Maßgaben der entsprechenden EFSA-Leitlinie bereitstellen. Auch bei dieser Aufgabe begleitet Diapharm Klienten mit Rat und Tat.


  1. Sprechen Sie uns an!
  2. Servicetelefon: +43 1 5321606

  3. E-Mail: info@diapharm.com

  4. Anrede*

Diese Webseite nutzt Cookies

Wir nutzen Cookies zur Verbesserung des Nutzererlebnisses. Indem Sie weiter auf dieser Webseite navigieren, erklären Sie sich damit einverstanden.