Qualitätskontrolle für Pharmazeutika und verwandte Produkte

Das GMP-Labor Diapharm Analytics, ein Unternehmen der Tentamus Gruppe, unterstützt unsere Klienten schnell, zuverlässig und unkompliziert in der pharmazeutischen Qualitätskontrolle. Die Diapharm Analytics übernimmt als Partner der pharmazeutischen Industrie Verantwortung in F&E-Projekten sowie als verlängerte Werkbank der Qualitätskontrolle. Bedarfsgerecht, effizient und mit kurzen Reaktionszeiten – seit 1995.

Beratung und Analysen

In dem GMP-zertifizierten Pharma-Labor werden Arzneimittel und artverwandte Produkte wie Nahrungsergänzungsmittel und Medizinprodukte mit moderner instrumenteller Analytik untersucht. Dazu zählen Chromatographie (UHPLC, HPLC, IC, HS-/GC, DC) ebenso wie Arzneibuchprüfungen. Das Auftragslabor bietet eine Kombination aus

  • fundierter analytisch-regulatorischer Beratung,
  • begleitendem Projektmanagement und
  • analytischer Umsetzung aus einer Hand.

Die Diapharm Analytics kennt die gesetzlichen Vorgaben sowie deren behördliche Auslegung in der Praxis genau. Dadurch gelingt die Entwicklung einer wirtschaftlichen und zieloptimierten pharmazeutische Analytik für jedes Produkt .

Pharma-Labor mit BtM- und Herstellungserlaubnis

Das GMP-Labor stellt höchste Anforderungen an sich selbst – das belegt nicht zuletzt das GMP-Zertifikat. Darüber hinaus verfügt Diapharm Analytics über eine Betäubungsmittelerlaubnis nach § 3 BtMG. Mit der Herstellungserlaubnis zur Prüfung und für die Chargenfreigabe nach § 13 (1) AMG unterstützt Diapharm Analytics zudem sachkundige Personen (QP) mit eigenen, QP-zertifizierten Freigabeprüfungen bei der Chargenfreigabe. Exzellente Leistung zum fairen Preis – das ist für Diapharm selbstverständlich.

  1. Sprechen Sie uns an!
  2. Telefon: +49 441 3613265 440

  3. E-Mail: analytics@diapharm.de

  4. Anrede*

Diese Webseite nutzt Cookies

Wir nutzen Cookies zur Verbesserung des Nutzererlebnisses. Indem Sie weiter auf dieser Webseite navigieren, erklären Sie sich damit einverstanden.