Entwicklung und Pflege für Kosmetika

Im Auftrag der Healthcare- und Pharmaindustrie begleiten wir (medizinische) Kosmetikprodukte von der ersten Idee bis zur Marktreife.

Projektmanagement und Produktentwicklung

Wir unterstützen unsere Klienten bei der Portfoliostrategie und erarbeiten kreative Produktideen, Technologien und Darreichungsformen. Dabei behalten wir stets die regulatorischen Anforderungen im Blick, damit unsere Ideen nicht nur neu, sondern auch marktfähig sind. Unsere regelmäßig aktualisierte Marktübersicht DiapharmKlick ist das ideale Werkzeug zur Analyse aktueller Markttrends und zur Ideenfindung für neue Gesundheitsprodukte.

Für die effiziente Umsetzung der einzelnen Entwicklungsschritte sorgt unser Projektmanagement – auf Wunsch auch inklusive der Identifikation geeigneter Herstellpartner für das jeweilige Projekt.

Management der regulatorischen Anforderungen

Wir helfen bei der Formulierung von Claims und Kennzeichnungstexten und halten unseren Klienten bei allen regulatorischen Arbeiten für Kosmetikprodukte den Rücken frei: Beispielsweise bei der Erstellung der Produktinformationsdatei (PID) und des Sicherheitsberichts. Auch die bürokratischen Aufgaben übernehmen wir: die geforderte CPNP-Notifizierung etwa oder die Kommunikation mit den Behörden.

Unser interdisziplinäres Fachwissen zeichnet uns insbesondere dann aus, wenn kosmetische Mittel als sogenannte Borderline-Kosmetika auf der Grenze zwischen den Rechtsbereichen Kosmetikum, Arzneimittel und Medizinprodukt angelegt sind.