Überblick für die frühe Nutzenbewertung

Der AMNOG-Monitor von Diapharm liefert aktuelle Analysen sämtlicher Beschlüsse des Gemeinsamen Bundesausschusses (G-BA) zur frühen Nutzenbewertung.

Ein unverzichtbares Werkzeug für Entscheider und Manager insbesondere aus den Bereichen Market Access, Pricing & Reimbursement: Lernen Sie aus den Erfahrungen anderer Marktteilnehmer! Der kostenpflichtige AMNOG-Monitor wird monatlich von Dr. Johannes Hankowitz und Dr. Wilfried Dierkes erstellt.

Immer aktuell: der AMNOG-Monitor

Die monatlich aktualisierten qualitativen und quantitativen Analysen der G-BA-Beschlüsse zu allen Dossiers und Indikationsgebieten für die frühe Nutzenbewertung sowie der resultieren Preisvereinbarungen bietet:

  • Überblick über die Entscheidungspraxis des G-BA
  • detaillierte Analyse aller G-BA-Beschlüsse in einer Master-Tabelle – auch nach Subgruppen
  • Gliederung nach Indikationsgebieten
  • Kurzauswertungen und Hinweise (»lessons learnt«) zu jedem Wirkstoff
  • Abgleich des Dossiers mit dem G-BA-Beschluss
  • Analyse der Preisvereinbarungen

Erkennen Sie frühzeitig Entscheidungswege und Trends und erhalten Sie wertvolle Informationen (»lessons learnt«) für die strukturierte Erstellung eigener Nutzendossiers und für die Planung des klinischen Studienprogramms!

Hier geht's direkt zur Online-Ausgabe: AMNOG.diapharm.com >>

Übrigens: Diapharm erstellt Nutzendossiers und setzt auf Wunsch sämtliche Schritte im Prozess der frühen Nutzenbewertung für Sie um.