Qualitätsmanagementsystem: GMP, GDP

Wir stehen Unternehmen beim Aufbau und bei der Überwachung des pharmazeutischen Qualitätsmanagementsystems (QMS) auf Basis der GDP- und GMP-Guidelines zur Seite.

Geplant, umgesetzt und erfolgreich inspiziert

Wir unterstützen bei der Planung und der Dokumentation, bei Vorbereitungen auf Audits und Inspektionen, helfen bei der Anpassung an veränderte Rahmenbedingungen, prüfen Herstellungsprozesse (Compliance Check) und vieles mehr. Unsere Leistungen umfassen

  • GMP-Beratung und Gap-Analysen für pharmazeutische Unternehmen
  • Aufbau eines QMS für Pharma-Unternehmen gemäß EU GMP Guideline
  • Entwicklung von Standard Operating Procedures (SOPs), Erstellung des QM-Handbuchs
  • Qualitätsmanagementsystem-Auditierung und -Modernisierung
  • Durchführung von Selbstinspektionen
  • Begleitung behördlicher Inspektionen

Individuelles, GMP-konformes Qualitätsmanagement

Diapharm sorgt dafür, dass pharmazeutische Unternehmen über ein Qualitätsmanagementsystem verfügen, das tatsächlich zu ihnen passt. Unsere Berater entwickeln QM-Handbücher und Standard Operating Procedures (SOPs) so, dass standardisierte Prozesse die individuellen Arbeitsabläufe im Unternehmen widerspiegeln. Sachgerecht und effizient.

Übrigens: Neben der QM- und GMP-Beratung übernimmt Diapharm bei Bedarf auch Funktionen in Ihrem QM-System, etwa als Qualitätsmanagement-Beauftragter.